Unsere Philosophie


Die Weinberge sind das Kapital des Weingutes.

Foto: Weingut Reichsgraf von Kesselstatt, Copyright 2007.

Weingut Reichsgraf von Kesselstatt, Copyright 2007 (Großansicht)

Mit je 12 Hektar sowohl an Mosel, Saar und Ruwer verfügt das Weingut über die außergewöhnlichste Bandbreite an Spitzenlagen in allen drei Tälern des Anbaugebietes.

Dank des Einsatzes aller Mitarbeiter, des Betriebsleiters und Kellermeisters Wolfgang Mertes und des Außenverwalters Michael Weber werden Riesling Weine produziert, die auf Augenhöhe mit den besten Weinen der Welt stehen.

Der "Persönlichkeit" jedes Weinberges gerecht zu werden ist eine besondere Herausforderung. Der Weinliebhaber soll die Unterschiede des Terroirs nachvollziehen, also riechen und schmecken können.

Hierbei ist die (Hand)Arbeit im Steilhang wichtig und es gilt die natürliche Umgebung der Reben zu erhalten, zu fördern und zu pflegen. Dies ist jedes Jahr eine neue Herausforderung, da kein Jahrgang dem anderen gleicht.

Durch weinbauliche Maßnahmen wie Traubenteilung und grüne Lese zur Reduzierung des Ertrages, das Entblättern der Traubenzone Anfang September zur Minderung des Botrytisbefalls oder die strenge Selektierung während der Lese kann die Qualität weiter gesteigert werden.

Foto: Annegret Reh-Gartner beim Sortieren der Trockenbeerenauslese.

Annegret Reh-Gartner beim Sortieren der Trockenbeerenauslese

Ein ebenso wichtiger Baustein für die Pflege der Spitzenlagen ist das Bemühen alte Rebanlagen speziell zu hegen, um die Vielfalt der alten und wertvollen Sorten im Weinberg zu erhalten und teilweise wiederzugewinnen.

Beim Ausbau wird großer Wert auf eine möglichst natürliche Gärung (Spontanvergärung), vorwiegend im Edelstahltank gelegt, um die Einzigartigkeit der Lagen zu unterstreichen.
Das traditionelle Holzfass kommt teilweise bei den Grossen Gewächsen zum Einsatz. Durch die längere Lagerung auf der Feinhefe, steigern wir die Komplexität und Fruchtvielfalt.

Auf die neuen oenologischen Verfahren wird selbstverständlich verzichtet.




Grafik: zurück.
Grafik: nach oben.
Grafik: drucken.